Wenn ihr nicht werdet wie die Ki

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder
Anita Wolf

Hörbuch


Gemälde: Franz Christoph Janneck (1703–1761) - "Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder..." - 1734 - Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

 

 

00 Vorwort 10:21
01. Kapitel Ein seelenarmer Mann und ein Kind läuft fort. 57:05
02. Kapitel Erster Hinweis auf den ,guten Mann‘. Retzi findet ein neues Zuhause. 44.47
03. Kapitel In Sarepta. Ein Römer wird auf Jesu aufmerksam. 49:47
04. Kapitel Retzi in Dan. Die neuen Eltern. Immer mehr Anschluss an den Heiland. 33.27
05. Kapitel Auch fern ist man dem Heiland nahe. Pilatus soll eingeschaltet werden. Ein Römer wird gewonnen. 45:52
06. Kapitel Böser Überfall, aber ohne Erfolg. Umso herrlichere Erkenntnis über Jesu. 54:03
07. Kapitel Bei Pilatus. Auf ihn fällt ein gutes Licht. ,Vale‘. 42.40
08. Kapitel Der Traum eines Kindes über Jerusalem und Golgatha. Hinweis: Wer ist der Herr. 52:58
09. Kapitel Jesu Verurteilung: Heilig ist nur Gott. Ein Prophetenwort gilt auch heute noch. 1:05:38
10. Kapitel Der neue Statthalter. Charius und sein großes Zeugnis. Das Recht des kleinen Jungen. 49:54
11. Kapitel Neues großes Unrecht. Auch Römer fallen in das Netz. Befreiung durch die Hilfe des Herrn. 59:35
12. Kapitel Judas Untergang, Retzis Zieheltern und viele Jesu-Freunde gehen heim. Ein Lichtsignal. Gottes Anfang und ein Abendmahl in Damaskus. 1:01:10
13. Kapitel Ein Gewitter bringt Rettung. Des Eremiten Friedenshütte. 39:44
14. Kapitel Drei Tage, ein Vergleich zu Jesu drei Lehramtsjahren. Ein Gespräch mit Gott. Retzi, der Samariter. 1:03:17
15. Kapitel Eine lange Wanderzeit mit weltlichen Gefahren, Gottes Gnadenführung bleibt bestehen. 1:04:40
16. Kapitel Zehn Tage unterwegs, für jeden Tag ein Gebot erkannt. Ankunft im letzten Erdendomizil. Das wunderbare Haus aus alter Zeit. Gleichnis. Was ist Schuld? Gottes Abrechnung ist allzeit Güte und Erbarmung. Aus der Welt hinaus ins Licht. 1:21:23

Hörbuch Download alle Kapitel zusammen. ZIP Datei

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder PDF 1 (201 Seiten / 1981) / PDF 2

 

Personenverzeichnis

Der Heiland
Sasju / ein jüdischer Vater von acht Kindern
Borah / seine Frau
Retzi / der Sohn
Marba / eine Tochter
Chuva / alter Mann
Matthus / ein Sinnender
Jacob / Stadtältester
Judith / seine Tochter
Chamana / Wehmutter
Sporanato / römischer Oberster in Sarepta
Sibillla / seine Frau
Maska / ihre Sklavin
Charius / aus Dan, Römer
Susanna / seine Frau
ein Arzt / im Militärlager
Marchonas / syrischer Kaufmann
Sematra / Oberster im Zentralkommando
Brudumus / römischer Hauptmann in Cäsarea
Pilatus / römischer Präfekt in Jerusalem
Talmon / ein Heilandsfreund
Selomith / von Jerusalem
Nerias / Rabbi in Dan
Chryseltius / ein Eremit
Matthia / Dorfältester
Thoranian / Torwächter
Betreuer / Haus-Oberster

 

Schauplätze
Dan
Sarepta
Jerusalem

Bitte besuchen sie die offizielle HP des Freundeskreises anita-wolf.de, sie ist schön und übersichtlich. Auf Youtube sind sie auch zu finden: playlists.